• ma sahr
  • ma stahl
  • ma wiemer
  • ma germeta

Komplette Endrundenvideos ab Montag

Dank der überwältigen Zugriffe auf unseren Live-Stream am Sonntag bieten die Betreiber Euch nun etwas ganz besonderes: Ab Montag könnt Ihr nicht nur die Highlights des Endrundensonntags auf unserem Kanal im Menüpunkt Live-Video einsehen, sondern die kompletten Spiele einzeln als Videos anschauen und Euch so Eure ganz persönlichen Highlights zusammenstellen. Dies bedarf allerdings Zeit bis Montag, bitte habt Geduld, das Ergebnis wird sich umso mehr lohnen!!

Gesamtwertung Warsteiner Masters 2014

1. RW Westönnen
2. RW Mastholte
3. SuS Bad Westernkotten
4. SVW Soest
5. SV Hilbeck
6. SV Westfalia Rhynern
7. SG Oestinghausen
8. Tamilstars Dortmund
9. Westfalia Wethmar
10. TuS Warstein
11. Delbrücker SC
12. Roland Beckum
13. SV Beckum
14. SF Ostinghausen
15. FC Overberge
16. SuS Kaiserau
 
Bester Torschütze: Michael Heinz (RW Westönnen)
Bester Torhüter: Matthias Gerke (RW Westönnen)
Bester Spieler: James Ndubueze (RW Mastholte)

 

RW Westönnen siegt beim Warsteiner Masters 2014

Der Sieger des Warsteiner Masters 2014 heißt RW Westönnen. Der A-Ligist setzte sich in einem spannenden Finale mit 8:7 im Neunmeterschießen gegen den Westfalenligisten RW Mastholte durch (4:4 nach Verlängerung). Der Sieger blieb während des ganzen Turniertages ohne Niederlage und gewann neben dem Sieg in der A-Kreisliga-Wertung ebenfalls den Preis für die besten Fans der Endrunde.

Sieger 2014

Tamilstars Dortmund gewinnen B-Liga-Wertung

Die weiteren Platzierungen der Ligawertungen stehen fest:

B-Liga-Wertung:
1. Tamilstars Dortmund
2. Athlitikis Lippstadt
3. SuS Ennigerloh
4. TuS 98 Altenbeken

A-Liga-Wertung:
In der Endrunde am morgigen Sonntag sind noch zwei A-Ligisten im Rennen, die um die ersten beiden Plätze kämpfen. Dies sind RW Westönnen und SG Oestinghausen.

Die weiteren Plätze sehen wie folgt aus:
3. TSV Rüthen
4. SG Holzwickede
5. SG Oberense
6. TuS Lipperode
7. FC Mönninghausen
8. Sarajevo Bosna

WICHTIG: Die Siegerehrung und Prämierung der Ligawertungen finden direkt im Anschluss an das Finalspiel am 26. Januar in der Werler Dreifachhalle statt. Es muss ein Vereinsvertreter vor Ort sein, andernfalls verfällt der Gewinn.

Endrunde komplett

In der Gruppe Warsteiner Lemon setzte sich SV Beckum als Gruppensieger durch und trifft morgen im ersten Spiel des Tages auf den letztjährigen Finalisten RW Westönnen. Zweiter wurde RW Mastholte, welcher als bester Zweiter ebenfalls morgen in der Endrunde dabei ist. Sieger in der Gruppe Warsteiner Cola wurde der SV Hilbeck vor Westfalia Wethmar. Wethmar qualifizierte sich als drittbester Zweiter ebenso für morgen wie die Tamilstars Dortmund, die Sieger in der Gruppe Warsteiner Orange wurden. Gruppensieger der Gruppe Warsteiner Radler wurde SF Ostinghausen vor SuS Kaiserau, welcher als zweitbester Zweiter ebenfalls in der morgigen Endrunde dabei ist.